1975 verkaufte Richard Wernekinck seine erste Wolle. Auf dem Ferienbauernhof seiner Eltern gab es einen Obstgarten. Um das Gras zu mähen, wurden Schafe ausgewählt und so bekam er seine Wolle. Die Nachfrage nach Naturprodukten stieg damals und Richard Wernekinck stieg ganz selbstverständlich in den Wollhandel ein. 
RichardWernekinckLR

Er gründete seinen Wollgroßhändler in Delft. Nach mehreren Standorten befindet sich das Büro nun seit zehn Jahren in einem einzigartigen Gebäude in der Hugo de Grootstraat.

Das Sortiment wurde im Laufe der Jahre um alle Arten von Strickgarnen, kardierte Wolle und eine umfangreiche Kollektion von Spezialitäten erweitert: Jute, Flachs, Mohair, Kaschmir, Kamelhaar, Seide usw. Die Kollektion ist weltweit einzigartig: Alle Wollprodukte sind trotzdem immer 100% Wolle.

Wo andere Unternehmen aus Preisgründen begonnen haben, Kunstfasern in ihre Produkte einzuarbeiten, ist HOLLANDFELT & HOLLANDWOOL der reinen Wolle stets treu geblieben, um auch weiterhin Produkte in höchster Qualität anbieten zu können.

Neben 100 % Wolle streben wir auch danach, unser Produkt so ökologisch und nachhaltig wie möglich zu gestalten. Hinter den Kulissen suchen wir immer aktiv nach Möglichkeiten, um zu sehen, wie wir die gesamte Linie vom Schaf bis zum Endprodukt nachhaltiger gestalten können. Denken Sie an die Verarbeitung von recyceltem Wollfilz in unserer Kollektion, die Untersuchung der Möglichkeiten von GOTS-Gütesiegeln usw.


 

Von Wolle bis Wollfilz

Wollfilz ist in den letzten Jahren immer attraktiver geworden und unsere Kollektion an Wollfilz wird jedes Jahr erweitert: mehr als 100 Farben, Dicken von 1 mm bis 20 mm, alles hochwertige Wollfilze aus 100 % Wolle.

Nach all den Jahren ist die Nachfrage nach Naturprodukten nun (wieder) sehr hoch. Wie so viele Hersteller sind wir von unseren Kunden und den sich entwickelnden Trends abhängig. Neben unserem festen Sortiment versuchen wir mit neuen Wollfilzfarben, mehr Dicken und anderen Wünschen unserer Kunden Schritt zu halten.

Alle Bestellungen werden von Delft aus für den Kunden vorbereitet, zugeschnitten und verpackt. Wir haben fast alles standardmäßig auf Lager und erhalten wöchentlich neues Material aus unserem Werk. Alles, von der administrativen Bearbeitung der Bestellungen bis zum Verschließen der Verpackung, wird von einem Team von 8 Mitarbeitern erledigt. Dadurch sind die Wege innerhalb des Unternehmens kurz, so dass ein reibungsloser Distributionsprozess aufrechterhalten werden kann.

Der Wollgroßhandel HOLLANDFELT beliefert Unternehmen und Freiberufler im In- und Ausland.

 

Hobby beurs in Monaco begin jaren 80

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hobby Messe in Monaco in den frühen 1980er Jahren